Unser starker Partner:
Die Tierklinik Hofheim

Die Leitsätze.

  1. Die Lebensqualität der uns anvertrauten Patienten steht im Mittelpunkt unseres Handelns
  2. Unser Anspruch ist die beste medizinische Versorgung unserer Patienten unter Nutzung modernster Verfahren und Ausstattungen
  3. Unsere Leistungen werden im Team erbracht, unsere Stärke ist die enge Zusammenarbeit der einzelnen Fachbereiche
  4. Die Zufriedenheit der Patientenbesitzer liegt uns am Herzen
  5. Wir sehen uns als vertrauensvoller Partner der überweisenden Kolleginnen und Kollegen
  6. Wir wollen die Tierklinik Hofheim langfristig und nachhaltig ausrichten 

Die Klinik.

Die Tierklinik Hofheim ist eine der größten Kleintierkliniken Deutschlands. Mit unserem Spezialistenteam decken wir fast alle relevanten Teilgebiete der Kleintiermedizin ab. Unser Ziel ist die Versorgung der uns anvertrauten Patienten auf höchstem medizinischen Niveau.
Bei all unserem Tun steht das Wohl des Tieres im Mittelpunkt. Dabei pflegen wir einen intensiven Dialog – sowohl mit den Besitzern als auch den überweisenden Haustierärzt/innen.

Unser gemeinsames Projekt "Gesunder Mops"

Mops
Der momentane Rassestandard des Mopses leidet an einer Reihe von ernstzunehmenden Erkrankungen, die seine Lebensqualität stark einschränken. Hierzu zählt vor allem das brachycephale obstruktive Syndrom. Dazu kommen aber auch viele Probleme mit Gelenken, der Wirbelsäule und Augenerkankungen. Wir haben es uns zusammen mit der HNO-Abteilung der Tierklinik Hofheim zum Ziel gesetzt, die Rassegesundheit des Mopses vor allem im Bereich der HNO-Erkrankungen zu verbessern.

Die Tierklinik Hofheim stellt sich vor: